Sperrung der Nutzerzugänge nach Hackerangriff

Liebe Mitglieder,

wie bereits berichtet ist der DARC Opfer eines Hackerangriffs geworden. Um eure Daten zu schützen, wurde euch ein Brief per Post zugeschickt. Darin findet ihr eine Anleitung zum Zurücksetzen eures Passworts. Bitte führt die Änderung des Passworts zeitnah durch, damit dies nicht in Vergessenheit gerät. Der Zugang zum virtuellen OV-Abend ist ebenfalls betroffen. Ohne die durchgeführte Änderung ist eine Teilnahme also nicht möglich. Nach der Änderung des Passworts dauert es noch einige Zeit, bis die Änderungen aktiv sind. Deshalb empfehlen wir ausdrücklich, die Änderung vor dem virtuellen OV-Abend durchzuführen!

Anschließend muss das neue Passwort dann auch in eurem E-Mailprogramm aktualisiert werden, sofern ihr eine @darc.de Adresse nutzt.

Solltet ihr dazu Fragen haben, wendet euch gerne über unser Kontaktformular an uns. Wir helfen euch dann bei der Prozedur. Schließlich ist M03 für seinen Ham Spirit bekannt ; -)

Noch ein wichtiger Hinweis:

Aktuell werden zudem Phishing Mails verschickt, die vortäuschen, vom DARC zu stammen. Unbekannte Kriminelle versuchen auf diese Weise an euer Passwort zu gelangen. Solltet ihr also zusätzlich eine Mail zur Änderung des Passworts erhalten, so löscht diese bitte umgehend! Der DARC fordert euch ausschließlich schriftlich per Post zur Änderung des Passwortes auf.

Die Änderungen sind leider zusätzlicher Aufwand für alle, aber sie dienen der Sicherheit eurer Daten!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Tipps von DK8LX. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.