Nicht vergessen! Funkflohmarkt in Kiel

Am kommenden Samstag, den 23.07.2022 findet der Amateurfunkflohmarkt beim OV Kiel Ost M25 statt.

Dazu hier die Info von Mathias, DL4LBY.

Der Ortsverband M 25 veranstaltet am Samstag, den 23.7.2022, ab 9 Uhr auf dem Gelände der Andreas-Gayk-Schule, Tiefe Allee 45 in 24149 Kiel-Dietrichsdorf einen Funkflohmarkt. Aussteller können ab 8 Uhr ihren Stand unter freiem Himmel oder sollte das Wetter nicht so mitspielen unter Dach der Laubengänge aufbauen. Es werden keine Standgebühren erhoben. Tische und Stühle werden nicht gestellt und müssen daher selbst mitgebracht werden. Steckdosen zum Testen und Betreiben von Geräten sind vorhanden. Das Gelände ist für PKW befahrbar, so dass direkt aus dem Fahrzeug verkauft werden kann. Bitte beachten: die Durchfahrt zum Gelände ist nur 2,14 m breit und 2,04 m hoch. Für Aussteller mit grösseren Fahrzeugen sind vor der Durchfahrt begrenzt Standflächen vorhanden, so dass sie ebenfalls in der Nähe des Fahrzeuges einen Stand auf dem Gelände aufbauen können. Anmeldung ist nicht erforderlich. Während des Flohmarkts wird für das leibliche Wohl gesorgt. Da die Veranstaltung zum größten Teil an der frischen Luft statt findet und viel Platz vorhanden ist, gibt es keine Bedenken aufgrund der Covid-19 Pandemie. Für weitere Infos: Mathias, DL4LBY, per E-Mail: dl4lby(at)t-online.de

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Tipps von DK8LX. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.